Advertisement

Viel häufiger als Sie glauben mögen, lassen FeWo Vermieter die eigene Webseite links liegen und konzentrieren sich, trotz oftmals hoher Kommissionen, auf Buchungsplattformen wie Airbnb oder Fewo-Direkt. Die Kommission, die sie dabei auf jede Buchung zahlen, wird als kleineres Übel für die angeblich bessere Sichtbarkeit angesehen. Mit diesem Artikel möchten wir diesen FeWo Vermietern – und vielleicht auch Ihnen? – zeigen, dass es auch anders laufen kann.

Einer Studie aus dem Jahr 2017 von Phocuswright zur Folge, wurden 69% aller europäischen Hotelbuchungen über online Reisebüros abgewickelt. Die restlichen 31% aller Buchungen wurden direkt beim Hotel vorgenommen – über die eigene Webseite oder ganz traditionell über Kontakte, per Telefon oder per Email. Im Vorjahr zu dieser Studie, 2016, lag der Anteil direkter Buchungen bei 26%, es wurde also ein Anstieg vermerkt und auch wir sehen, dass immer mehr FeWo Besitzer zum direkten Wettbewerber mit großen Plattformen werden.

Dazu kommt, dass sich auch technologisch einiges tut. Mit dem Wachstum der Urlaubsindustrie, entstehen auch immer neue Produkte, wie z.B. Software Lösungen speziell für die FeWo Vermietung, die Wohnungsbesitzern die Vermarktung leichter machen: Gäste erleben einen reibungslosen Ablauf und Besitzer können einfach online Buchungen und Zahlungen abwickeln.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, warum Sie mehr direkte Buchungen erhalten sollten und wie Sie diese erreichen können!

Welche sind die Vorteile von direkten Buchungen?

Ein ganz klares Problem bei Reisebüros sind die Kosten: Ganz egal, ob Sie monatlich einen festen Tarif oder eine Kommission auf jede Buchung zahlen – diese Kosten zu sparen ist ein klarer Vorteil. Nicht nur Sie zahlen für die Reiseagenturen, auch Ihre Gäste lassen bei jeder Buchung einen Prozentsatz auf dem Tisch. Und Gästen wird bewusst, dass sie auf Reiseportalen mehr zahlen, und suchen zunehmend nach einer Alternative. Das könnte Ihre eigene Webseite sein 🙂 Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie hoch die Kommissionen sind oder welche Preis-Strukturen die verschiedenen Agenturen aufweisen, finden Sie hier eine Übersicht.

Im Gegensatz zu Reiseagenturen, behalten Sie bei direkten Buchungen auf Ihrer Webseite den gesamten Gewinn. Das bedeutet natürlich auch, dass Sie Ihren Gästen einen besseren Preis machen können, wenn die Marge an Dritte wegfällt.

Neben dieser finanziellen Einsparung ist auch die direkte Kommunikation mit Ihren Gästen ein klarer Vorteil bei direkten Buchungen. Wenn Sie die Buchungen selbst abwickeln, haben Sie jeden Schritt in der Hand und können sich um Details, die den Unterschied für Ihre Gäste machen, kümmern. Personalisieren Sie Ihre Ansprache und Kommunikation, schnüren Sie ein individuelles Paket für jeden Gast – eine Familie mit Kleinkindern hat andere Bedürfnisse als ein Paar – und behalten Sie die Kontrolle über den gesamten Buchungszyklus.

Sie könnten z.B. das Geld, dass Sie sich durch das Umgehen der Reisebüros sparen, in Ihre Gäste investieren. Wer freut sich nicht über ein herzhaftes Frühstück oder ein herzliches Willkommens-Paket? Mit solch kleinen Details überraschen Sie Ihre Gäste und schaffen eine einzigartige Urlaubserfahrung für sie. Wer glücklich im Urlaub ist kommt auch gerne wieder und schreibt darüber. Nutzen Sie positive Bewertungen um weitere Gäste in Ihre Ferienwohnung zu bringen.

Wie kann ich Gästen die Möglichkeit geben, direkt zu buchen?

Um direkte Buchungen abwickeln zu können, benötigen Sie eine eigene Webseite mit Buchungsstrecke (Check-Out Prozess). Hier kommen spezialisierte Software Lösung für Ferienwohnungen ins Spiel. Natürlich können Sie mit jedem X-beliebigen Homepage Baukasten eine eigene Webseite erstellen. Aber können Sie auch Buchungen annehmen und Zahlungen (per Kreditkarten oder Banküberweisung) abwickeln und die Buchungen dann verwalten? Nein. Eine Webseite für Ihre Ferienwohnung sollte Sie dabei unterstützen Zeit und Geld zu sparen und Prozesse zu automatisieren, um so Ihren Gewinn zu steigern.

In den letzten Jahren hat es in der Hotel und Gastgewerbe Industrie einen wirklichen Boom gegeben. Es sind viele neue Services und Angebote speziell für FeWo Vermieter wie Sie entstanden. Glücklicherweise gibt es also nicht nur eine einzige Möglichkeit Ihre FeWo Vermietung effizienter zu gestalten und Ihren Gästen die Option zu geben, direkt bei Ihnen zu buchen.

Um die Software Lösung zu finden, die sich am besten an Ihre Ansprüche anpasst, müssen Sie sicherstellen dass sie alles hat, was Sie nur Vermarktung und Vermietung gebrauchen. Ist ein Call To Action Button für Sie wichtig, um die Aufmerksamkeit Ihrer Webseiten Besucher zu lenken? Das kann wichtig sein, um die Besucher auf Ihre Angebote aufmerksam zu machen oder sie bis auf die Buchungsseite zu bringen. Mit einem Buchungssystem können Sie die Reise-Buchung für Ihre Gäste einfacher machen. In den meisten Fällen können Sie damit nicht nur die Buchungen abwickeln, sondern auch verschiedene Bezahl Methoden anbieten: Kreditkarten, Lastschrifteinzug oder Überweisungen sind beliebte Zahlungsarten. Wenn die Buchung dann eingegangen ist, benötigen Sie sicherlich eine Lösung um diese auch zu verwalten und den Belegungskalender zu aktualisieren bzw. mit verschiedenen Kanälen zu synchronisieren. Um diese Aufgaben zu übernehmen bietet sich ein Channel Manager an.

Lodgify bieten FeWo Besitzern all diese Vorteile in einer Software Lösung, mit der Sie Ihre ganz eine FeWo Webseite erstellen, an. Unsere Homepage Vorlagen sind bereits für die FeWo Vermietung optimiert (und sind ganz intuitiv und ohne Informatik Kenntnisse einsatzbereit) aber sie lassen sich auch personalisieren und so an Ihre eigenen Ideen anpassen.

Wie kann ich Gäste dazu ermutigen, direkt zu buchen?

Warum entscheiden sich Gäste dafür über eine online Reiseagentur zu buchen? Wir glauben, dass sich das mit ein paar Punkten beantworten lässt: Die meisten Reiseagenturen sind vertrauenswürdig und sicher, und es gibt immer jemandem im Kundenservice der Fragen und Zweifel beantworten kann. Für Gäste ist es oftmals auch wichtig über eine Seite gleiche mehrere Ferienwohnungen und Angebote vergleichen zu können.

Jetzt sollten Sie sich die folgende Frage stellen: Wie können Sie mit diesen Reiseagenturen konkurrieren und Ihren Gästen eine noch bessere Erfahrung bieten?

1. BIETEN SIE EINE SICHERE WEBSEITE (UND FEWO) AN

Gäste machen sich oftmals Sorgen um die Sicherheit einer online Seite, die sie noch nicht kennen und Ferienwohnungen sind da keine Ausnahme. Um hier keine Zweifel aufkommen zu lassen, sollte Ihre Seite HTTPS und SSL verschlüsselt sein. So wird jeder Browser Ihre Seite als sicher erkennen und alle Daten (wie Kontaktinformationen und Bezahlinformationen) werden verschlüsselt übermittelt.

Es geht aber nicht nur um die Sicherheit auf der Seite sondern auch vor Ort. Bieten Sie Ihren Gäste eine Reiseversicherung an und schützen Sie sich auch selber vor möglichen Schäden.

2. ARBEITEN SIE AN IHREM RUF, ONLINE

Um sich online einen guten Ruf auf zu bauen müssen Sie Zeit in Social Media und Content Marketing stecken. Seien Sie online präsent, teilen Sie aktuelle Inhalte auf den sozialen Medien und treten Sie mit Ihren Followern (zum Biespiel zukünftigen oder wiederkehrenden Gästen) in Kontakt. So zeigen Sie, dass hinter Ihrer Ferienwohnung ein direkter Kontakt und Ansprechpartner steckt.

Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre ehemaligen Gäste um eine Bewertung fragen. Sie können die Gäste während des Aufenthaltes oder kurz nach der Abreise per Email darum bitten eine Bewertung für Ihre Ferienwohnung zu hinterlassen. Sobald Sie die Bewertung erhalten haben, sollten Sie diese auch auf Ihrer Webseite anzeigen lassen. So machen Sie es zukünftigen Gästen einfach Informationen über den Aufenthalt in Ihrer FeWo zu finden. Neben online Bewertungen können Sie Ihre Gäste auch darum bitten Ihre FeWo auf den sozialen Medien zu verlinken – in dem sie zum Beispiel hochgeladene Urlaubsfotos bei Facebook oder Instagram mit Ihrer FeWo verknüpfen.

Eine weitere Art Ihren Ruf online aufzubauen ist der eigene Blog. Auf Ihrem Blog können Sie Informationen zu Ihrer Region veröffentlichen, lokale Events ankündigen, Restaurants empfehlen…Es wird zwar lange brauchen bis Sie so eine Sammlung interessanter Inhalte erstellt haben aber das kann sich auf lange Sicht auszahlen.

3. TEILEN SIE ANGEBOTE UND GEBEN SIE BESONDERE RABATTE

Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Gäste eine einmalige und personalisierte Erfahrung auf Ihrer Webseite bieten. Denken Sie dabei an die Kommunikation aber auch an den Preis! Ihre Gäste sollte auf Ihrer Seite den besten Preis bekommen.

Etwas, das die großen Reiseportale nicht geben können sind besondere Angebote – und wir lieben alle Rabatte – aber Sie als FeWo Besitzer können sich besonderes Events zu eigen machen und Ihren Gästen ein besonderes Angebot bieten. Rabatte können Sie besonders in der Nebensaison dazu nutzen Ihren Belegungskalender voll zu halten.

Eine weitere Strategie Ihre Gäste auf Ihrer Seite zu behalten ist Sie persönlich anzusprechen und nach wichtigen Bedürfnissen zu fragen. Gästen mit Gluten oder Laktose Allergie können Sie ein angepasstes Frühstück anbieten, Familien mit Kleinkindern können Sie einen Hochstuhl in das Haus bringen…gehen Sie einen Schritt weiter um Ihre Gäste schon vor der Buchung kennen zu lernen.

Jetzt haben wir alle Geheimnisse gelüftet und Sie sind gewappnet Ihre zukünftigen Buchungsanfragen direkt über die eigene Webseite abzuwickeln und so keine Gäste mehr an Booking.com und Co zu verlieren. Natürlich sind Buchungsportale gut dazu geeignet Ihre FeWo schnell vielen Reisenden zu präsentieren, auf die lange Sicht aber sollte es Ihr Ziel sein sich von diesen Riesen unabhängig zu machen.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

So wickeln Sie direkte Buchungen für Ihre FeWo ab
4.4 (88.57%) 7 votes
Hinterlasse den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BEREIT FÜR MEHR BUCHUNGEN?

In wenigen Schritten die eigene Homepage mit integrierter Buchungsstrecke erstellen. 7 Tage kostenlos testen. Ganz unverbindlich.