Lesen:
7 Möglichkeiten, um die durchschnittliche Tagesrate Ihrer Ferienwohnung zu erhöhen
Vacation Rental Average Daily Rate

7 Möglichkeiten, um die durchschnittliche Tagesrate Ihrer Ferienwohnung zu erhöhen

Als Vermieter stoßen Sie auf viele wichtige Leistungsindikatoren, die für die Verwaltung Ihrer Unterkunft von entscheidender Bedeutung sind. Diese KPIs repräsentieren den Erfolg eines Unternehmens und helfen Geschäftsinhabern, fundierte und strategische Entscheidungen zu treffen.

Unabhängig davon, ob Sie sich auf Revenue Management, Benchmarking des Wettbewerbs oder Belegungstrends konzentrieren möchten, führt die Verwendung von KPIs zu viel genaueren Ergebnissen.

Was ist die durchschnittliche Tagesrate?

Die durchschnittliche Tagesrate ist einer der wichtigsten KPIs zur Messung der betrieblichen Leistung Ihrer Ferienunterkunft. Die DTR wird als einer der besten Indikatoren für die Raumqualität betrachtet und gibt den durchschnittlichen Umsatz an, den ein belegtes Zimmer an einem Tag erzielen kann. Warum ist es wichtig und was können Sie mit diesen Informationen tun?

Wenn Sie die DTR Ihres Ferienhauses kennen, können Sie schwerwiegende Mängel in Ihrem Geschäftsplan aufdecken und Ihren Umsatz maximieren. Sie können Ihre Raten über längere Zeiträume vergleichen, wichtige Trends analysieren und sehen, wie gut Ihre Konkurrenten abschneiden.

In der Lage zu sein, Ihre Raten im Laufe der Zeit zu untersuchen und zu interpretieren, ist eine Fähigkeit, die Ihr Geschäft verbessern kann. Dies kann nicht nur auf schwerwiegende Probleme hinweisen, sondern Sie auch bei wichtigen Entscheidungen in Bezug auf Ihre Strategie unterstützen.

So berechnen Sie Ihre durchschnittliche Tagesrate

Die Berechnung Ihrer DTR ist ein Kinderspiel! Teilen Sie einfach den Gesamtumsatz, der durch die an einem bestimmten Tag belegten Räume erzielt wird, durch die Gesamtzahl der belegten Räume.

Lassen Sie uns das mit einem Beispiel veranschaulichen. Angenommen, Sie haben 25 Zimmer vermietet und 4000 Euro verdient. Um die DTR zu erhalten, müssten Sie die 4000 Euro durch 25 teilen. Die DTR würde daher 160 Euro betragen.

Denken Sie daran, dass Sie durch die Gesamtzahl der belegten Räume dividieren, nicht durch die Gesamtzahl der Räume. Dies ist ein häufiger Fehler, der zu ungenauen Ergebnissen führt.

So erhöhen Sie Ihre durchschnittliche Tagesrate

Es ist kein Geheimnis, dass bei der Verwaltung einer Ferienunterkunft viele Betriebskosten anfallen. Wenn die Ausgaben steigen, ist die Steigerung Ihres Einkommens (und damit Ihrer durchschnittlichen Tagesrate) der beste Weg, um die Kosten auszugleichen.

Es gibt jedoch keinen einzigen besten Weg, um Ihre durchschnittliche Tagesrate zu erhöhen. Um dies zu erreichen, müssen Sie mehrere Aspekte Ihres Unternehmens konsequent verbessern. Hier sind 7 Möglichkeiten, um Ihre durchschnittlichen Tagesrate zu erhöhen und Ihre Ferienvermietung zum Erfolg zu führen:

1. Konzentrieren Sie sich auf das Marketing Ihrer Marke

Die Wahrnehmung Ihres Unternehmen durch Ihre Kunden wird als Markenimage bezeichnet. Es ist Ihre Persönlichkeit und das Gefühl, das Menschen bekommen, wenn sie über Ihr Unternehmen nachdenken oder davon hören.

Wie können Sie Ihr Markenmarketing verbessern? Dies sind nur einige Ideen, die Ihnen den Einstieg erleichtern sollen: 

  • Analysieren Sie Ihre Zielgruppe und Ihre Konkurrenten
  • Benennen Sie Ihr Unternehmen um
  • Ändern Sie Ihren Slogan
  • Ändern Sie Ihr Design um – dazu gehören das Logo, die Farbpalette, die Typografie usw.
  • Engagieren Sie sich stärker in sozialen Medien und treten Sie mit Ihrem Publikum in Kontakt

Wenn Sie herausgefunden haben, was für Sie funktioniert, seien Sie konsequent und stellen Sie sicher, dass jeder in Ihrem Team die gleiche Vision und das gleiche Verständnis für die Marke hat! Je besser Ihre Positionierung ist, desto akzeptabler ist es, höhere Raten festzulegen.

Vacation Rental Average Daily Rate

2. Finden Sie die richtigen Preise

Der Preis spielt eine große Rolle in Ihrem durchschnittlichen Tagessatz. Wenn Ihre Preise für Ihre Zielgruppe zu hoch sind, werden Sie nicht genügend Gäste anziehen. Wenn Ihre Preise zu niedrig sind, erhalten Sie wahrscheinlich mehr Buchungen, aber Ihr Gewinn und Ihre durchschnittliche Tagesrate sind nicht ideal.

Das Finden des richtigen Preises für Ihre Ferienwohnung kann ein schwieriger Prozess sein, wenn Sie nicht wissen, welche Faktoren zu berücksichtigen sind. Analysieren Sie zunächst Ihre Ausgaben, die Preise Ihrer Konkurrenten und die Auslastung in verschiedenen Jahreszeiten.

Erwägen Sie die Verwendung von dynamischer Preisgestaltung, einem Algorithmus, mit dem Sie Ihre Preise optimieren und den Gewinn steigern können. Der Trick besteht darin, bei der Preisgestaltung flexibel zu sein, da die Nachfrage in bestimmten Zeiträumen oder für bestimmte Tagen des Jahres steigt und fällt.

3. Verbessern Sie das Gästeerlebnis

Chris Anderson, Professor an der Cornell University, kommt in einer Studie zu dem Schluss, dass Hotels ihren Preis um 11,2% (bei gleicher Belegung) erhöhen können, indem sie eine einfache Sache tun: Ihre Bewertungen um nur 1 Punkt erhöhen!

Das Erlebnis der Gäste kann auf vielfältige Weise verbessert werden, z. B. durch Verbesserung der Kommunikation, Bereitstellung nützlicher Informationen und Annehmlichkeiten, Vorbereitung eines Willkommenskorbs oder Bereitstellung eines einzigartigen und personalisierten Vermietungserlebnisses. Je glücklicher Ihre Gäste sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie in Zukunft wiederkommen und Sie ihren Freunden und ihrer Familie empfehlen. Das Ergebnis? Mehr Buchungen und ein höherer durchschnittlicher Tagessatz!

Vacation Rental Average Daily Rate

4. Beginnen Sie mit dem Upselling von Services

Den meisten Vermietern fehlt eine große Einnahmequelle – Upsells! Upselling ist eine Verkaufstechnik, die Gäste dazu ermutigt, für Dienstleistungen, die ihr Gesamterlebnis verbessern können, einen Aufpreis zu zahlen. Dies ermöglicht Ihren Gästen nicht nur, ihren Aufenthalt zu verbessern, sondern erhöht auch die Einnahmen Ihrer Unterkunft erheblich.

Es mag überraschen, aber viele Gäste sind tatsächlich mehr als bereit, für Folgendes zu bezahlen:

  • Frühes Einchecken oder spätes Auschecken
  • Abholung oder Transport vom Flughafen während ihres Aufenthalts
  • Gepäckaufbewahrung
  • Ein Geburtstags- oder Jubiläumskorb
  • Touren in der Region
  • Lebensmittellieferung

Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen! Überlegen Sie sich, welche Services Sie für Ihr Unternehmen verkaufen könnten, je nachdem, wo Sie sich befinden und woran Ihr Zielmarkt interessiert ist.

Vacation Rental Average Daily Rate

5. Behalten Sie Ihre Konkurrenten im Auge

Es wird immer nützlich sein, die Konkurrenz im Auge zu behalten, aber wenn es um durchschnittliche Tagessätze geht, ist es wichtig zu wissen, was ähnliche Unternehmen ihren Gästen berechnen. Nehmen wir an, Ihre Preise sind niedriger als die Ihrer Mitbewerber, aber Ihre Gesamtbewertungen sind viel höher – dies ist ein klarer Hinweis darauf, dass es sich lohnt, einen Blick auf Ihre Preisstrategie zu werfen!

6. Bieten Sie Rabatte an

Das Verwalten von Rabatten kann schwierig sein, aber wenn Sie es richtig machen, können Sie viele neue Gäste gewinnen und den Umsatz steigern. Seien Sie strategisch und prüfen Sie alle Optionen, bevor Sie damit beginnen, unabhängig davon, ob Sie Rabatte auf längere Aufenthalte oder Sonderangebote in der Nebensaison anbieten möchten.

Vacation Rental Average Daily Rate

7. Starten Sie Ihre eigene Webseite für Ferienwohnungen

Die Liste der Vorteile einer eigenen Webseite für Ferienwohnungen ist endlos. Was jedoch direkt ins Auge fällt, ist die Möglichkeit, direkte Buchungen anzunehmen. Da Sie die zusätzlichen Gebühren oder Provisionen, die die meisten Online-Reisebüros erheben, nicht mehr zahlen müssen, können Sie Ihren durchschnittlichen Tagessatz in kürzester Zeit erhöhen. Wenn dies nicht ausreicht, können Sie durch die Erstellung einer Webseite für Ferienwohnungen auch jeden Aspekt der Webseite personalisieren und steuern und gleichzeitig Ihre Glaubwürdigkeit und Ihren Ruf steigern.

Verwenden Sie einen Channel-Manager, um Ihre Buchungen zu verfolgen und menschliche Fehler zu vermeiden. Mit diesem unglaublichen Tool können Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe heben, indem Sie Ihre Kalender und Preise von mehreren Online-Reisebüros wie Airbnb, Expedia, Booking.com und Vrbo synchronisieren. Anstatt Ihre Kalender jedes Mal manuell aktualisieren zu müssen, wenn eine Buchung auf einer Plattform erfolgt, erledigt ein Channel-Manager die Arbeit automatisch für Sie.

Vacation Rental Average Daily Rate

Was Sie beachten müssen

Die durchschnittlichen Tagesraten beinhalten keine Zimmer, die von Mitarbeitern belegt sind, freie Zimmer, kostenlose Zimmer oder stornierte Buchungen. Daher ist es bei der Berechnung für die Verwaltung Ihrer Immobilie äußerst nützlich, andere KPIs wie das Einkommen pro verfügbarem Zimmer (EinkPVZ) und die Belegungsraten im Auge zu behalten, um ein vollständiges Bild zu erhalten.

Bereit für mehr Direktbuchungen?

Ganz ohne Einrichtungsgebühr, Kreditkarte oder Verbindlichkeiten. Testen Sie Lodgify 7 Tage gratis.

Weitere Beiträge
Darauf sollten Sie bei der Kaution für Ihre Ferienwohnung achten