Lesen:
10 kostengünstige Möglichkeiten zum Einrichten Ihrer Ferienwohnung

10 kostengünstige Möglichkeiten zum Einrichten Ihrer Ferienwohnung

Wenn Sie ein Unternehmen starten, ganz gleich welches, müssen Sie normalerweise erst einmal investieren. Wenn es um Ferienwohnungen geht, müssen Sie Ihre Immobilie renovieren und neu einrichten, damit die Gäste darin übernachten können. Egal, ob Sie ein neues Haus kaufen oder Ihre aktuelle Immobilie vermieten, ist es immer eine gute Idee, Lösungen zu finden, die Ihr Budget nicht zu sehr strapazieren.

Wie können Sie also das Beste aus dem Einrichten Ihrer Ferienwohnung machen, ohne dass es Sie ein Vermögen kostet? Folgen Sie diesen 10 einzigartigen Ideen:

1. Zuerst planen, dann kaufen

Das Wichtigste ist, eine Strategie zu entwickeln. Oberste Priorität haben alle wichtigen Möbel, erst danach sollten Sie mögliche Accessoires in Betracht ziehen. Seien Sie realistisch, brauchen Sie diesen Kronleuchter wirklich, wenn Sie eine neue Matratze kaufen müssen? Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Kauf einen Budgetplan erstellen.

Nehmen Sie sich Zeit für Recherchen, schauen Sie in verschiedenen Geschäften und auf diversen Webseiten nach. Möglicherweise gibt es auch einige Sonderangebote. Sobald Sie die essentielle Grundausstattung aufgelistet haben, können Sie über Accessoires nachdenken, die zu den restlichen Möbeln passen.

2. Wiederverwenden und recyceln

Wiederverwenden und recyceln

Sie müssen nicht alles neu kaufen. Sparen Sie bei Möbeln so viel wie möglich, indem Sie kreativ sind. Anstatt zum Beispiel ein neues Sofa zu kaufen und Ihr altes wegzuwerfen, sollten Sie es wiederverwenden, indem Sie es neu beziehen lassen oder reinigen. Oder wenn Sie es nicht wirklich behalten möchten, verkaufen Sie es an ein Second-Hand-Geschäft.

Es gibt auch viele umweltfreundliche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Immobilie aufpeppen können. Dazu gehören handgefertigte Holzmöbel. Suchen Sie eine Holzpalette (erhalten Sie sie kostenlos, indem Sie einen Händler vor Ort fragen) und verwandeln Sie sie in einen Tisch. Holen Sie sich eine Obstkiste und bemalen Sie sie, um sie als Bücherregal zu verwenden. Wenn Sie einen Garten oder einen Balkon haben, können Sie auch einige Dosen als Blumentöpfe verwenden. Auf diese Weise sparen Sie Geld und tun Gutes für die Umwelt.

3. Heimwerken Sie ein bisschen

Heimwerken Sie ein bisschen

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um nachzudenken, bevor Sie alte Möbel wegwerfen. Was könnten Sie damit machen? Oder mit Teilen davon? Sie können einen alten Holzfensterladen nehmen, bemalen und an die Wand hängen, um ihn für Post, Postkarten oder Zeitschriften zu verwenden. Ist Ihre Waschküche ziemlich langweilig? Dekorieren Sie Ihre Waschmaschine mit einem farbigen Klebeband.

Es gibt Tausende von Möglichkeiten, wie Sie neu dekorieren können. Eines dieser kreativen Designs besteht darin, aus einem Zweig einen Kleiderständer herzustellen und ihn zum Aufhängen der Kleidung zu verwenden. Die Gäste können ihre Kleidung stilvoll und einzigartig aufhängen. Oder Sie können auch eine Garderobe aus Metall installieren, wenn Sie keinen Platz für einen Kleiderschrank haben.

4. Seien Sie kreativ mit Ikea-Möbeln

Ikea ist die erste Wahl, wenn Sie ein kleines Budget haben und grundlegende Dinge benötigen. Erfahren Sie, wie Sie grundlegenden Dingen Ihre eigene originelle Note verleihen. Mit Ikea-Möbel können sie viele Tricks anwenden, um sie einzigartig zu machen. Nehmen Sie zum Beispiel einen Bauerntisch und färben Sie ihn mit Polyurethanlack. Oder bemalen Sie einen einfachen Schminktisch mit hausgemachter Kreidefarbe.

5. Denken Sie in die Zukunft

Kaufen Sie Haushaltsgeräte mit Garantie. Obwohl dies bedeutet, dass die anfänglichen Kosten höher sein werden, werden sie langfristig billiger sein. Vermeiden Sie Teppiche, da diese leicht verschmutzen können, oder Holzböden, da sie schnell abgenutzt werden. Dies kann dazu führen, dass dies vor zukünftigen Gästen nur schwer zu verstecken und teuer zu ersetzen ist.

Wenn Ihre typischen Gäste Paare im Ruhestand sind, stellen Sie sicher, dass die Möbel bequem und leicht zugänglich sind. Wenn Sie glauben, dass Familien in Ihrer Ferienwohnung übernachten, vergessen Sie nicht, ein ausziehbares Schlafsofa hinzuzufügen, das einfach einzurichten ist. Auf diese Weise müssen Sie in naher Zukunft nicht nachrüsten.

6. Vermeiden Sie Dinge, die oft ersetzt werden müssen

Welche Dinge sind sehr empfindlich oder brechen sehr wahrscheinlich? Welche Teile des Hauses sind am schwierigsten zu reinigen? Stellen Sie sich diese Fragen und überlegen Sie, wie Sie Ersetzungen vermeiden können. Vermeiden Sie beispielsweise unifarbene und helle Bettwäsche und Decken, denn wenn sie schmutzig werden, müssen Sie sie sofort ersetzen.

Wenn Sie in Ihrer Ferienwohnung Haustiere gestatten, passen Sie sie an diese Regel an. Wenn Sie Hunde akzeptieren, legen Sie keinen schönen Garten an, und wenn Sie Katzen akzeptieren, lassen Sie Ihre Vorhänge nicht bis zum Boden reichen.

7. Die „Keine Schrauben-Regeln“

planken in een Ferienwohnung

Das Bohren von Löchern in die Wände scheint kurzfristig eine gute Idee zu sein, aber später, wenn Sie einige Dinge neu anordnen möchten, werden Sie überall an den Wänden Löcher haben und Sie müssen extra bezahlen, um sie verschließen zu lassen. Sie müssen nicht unbedingt Löcher bohren, um etwas aufzuhängen. Sie können Bilder oder Spiegel mit Aufhängestreifen oder Klebehaken anbringen. Wenn etwas zu klein ist, um es aufzuhängen, sollten Sie es stattdessen auf einen Tisch oder ein Möbelstück stellen.

8. Verwenden Sie Tapeten

Was denken Sie über Tapeten? Fügen Sie einer leeren Wand etwas Abwechslung hinzu oder überdecken Sie einige Flecken. Es gibt so viele wiederverwendbare Tapeten, und sie sind auch sehr einfach anzubringen!

Wenn Sie nicht die gesamte Wand mit Tapeten versehen möchten, können Sie auch andere Dinge ausprobieren. Sie können Wandtattoos oder Aufkleber anbringen, die in allen möglichen Farben und Größen erhältlich sind. Sie können sie platzieren, wo immer Sie möchten, und sie sogar verwenden, um einen Fleck nicht entfernbaren Schmutzes abzudecken. Sie können Tapeten auch nur auf einer Seite und nicht auf allen Wänden anbringen.

9. Nutzen Sie kleine Räume

Lesehöhle in einer Ferienwohnung

Geben Sie Ihren Gästen ein wärmendes Erlebnis, indem Sie eine gemütliche Ecke einrichten, in der sie sich entspannen, lesen oder aus dem Fenster schauen können. Verleihen Sie kleinen Orten einen Hauch von Kreativität. Haben Sie Platz unter der Treppe? Verwandeln Sie ihn in eine Lesehöhle, das gilt auch für Ihren Dachboden. Ordnen Sie eingebaute Bücherregale um Ihr Fenster an, einschließlich eines Fenstersitzplatzes.

10. Nutzen Sie Second-Hand

Verwenden Sie Tausch- und Handels-Webseiten. Sie werden möglicherweise überrascht sein, was Sie finden. Sie werden einzigartige und günstige Dinge finden. Gehen Sie in ein Second-Hand-Geschäft oder einen Wohltätigkeitsladen. Vielleicht finden Sie sogar jemanden, der kostenlosen Transport für große Möbelstücke anbietet, wodurch Sie Geld bei den Versandkosten sparen. Außerdem unterstützen Sie die lokale Wirtschaft und reduzieren Abfall.

Wenn Sie diese 10 Tipps befolgen, können Sie Ihre Ferienwohnung neu dekorieren und gleichzeitig sparen.

Bereit für mehr Direktbuchungen?

Ganz ohne Einrichtungsgebühr, Kreditkarte oder Verbindlichkeiten. Testen Sie Lodgify 7 Tage gratis.