Lesen:
Virtuelle Touren Ihrer Ferienwohnung steigern Ihre Buchungen
How to create a virtual tour for your website

Virtuelle Touren Ihrer Ferienwohnung steigern Ihre Buchungen

Wenn Sie potenziellen Gästen nicht durch Ihre Wohnung führen können, um sie zum Buchen zu ermutigen, was ist die nächstbeste Lösung? Natürlich eine virtuelle Tour! Die Ferienvermietungsbranche hat von der Welt der Technologie in mehrfacher Hinsicht profitiert, und virtuelle Touren sind einer der Fortschritte, die bei Besitzern von Ferienwohnungen sehr gut ankommen.

Nehmen Sie aber nicht nur unser Wort dafür! Zahlen und Fakten zu den Auswirkungen eines virtuellen Rundgangs auf Ihrer Webseite zeigen, wie wirkungsvoll diese sein können. Wenn Ihre Hauptklientel der Millennial- und Gen-Z-Gruppe angehört, ist dies eine großartige Nachricht: Kunden im Alter von 18 bis 34 Jahren buchen mit einer 130% höheren Wahrscheinlichkeit eine Unterkunft, wenn es eine virtuelle Tour gibt.


Auch außerhalb der jüngeren Generationen gibt es viele gute Neuigkeiten. Laut Digital in the Round verlassen sich 50 % der erwachsenen Internetnutzer in ihrem Recherche- und Entscheidungsprozess auf virtuelle Rundgänge. Stellen Sie sich vor, Sie könnten allein durch einen virtuellen Rundgang mindestens die Hälfte Ihrer Webseitenbesucher überzeugen? Ihre Buchungen könnten mit nur ein wenig virtueller Magie drastisch steigen.

Wofür wird eine virtuelle Tour durch eine Ferienwohnung verwendet?

Die Zahlen sehen gut aus, aber was macht eine virtuelle Tour durch eine Ferienwohnung wirklich? Viele Besitzer denken, dass es abgesehen von der zusätzlichen Arbeit keinen Unterschied zwischen Fotos und einem virtuellen Rundgang gibt. Dies lässt allerdings all die Gründe außer Betracht, warum ein virtueller Rundgang Ihrem Unternehmen nützt. Virtuelle Rundgänge bieten eine Vielzahl von Vorteilen, die einfache, dimensionslose Fotos nicht bieten.

Lassen Sie Gäste von jedem Gerät aus Ihr Zuhause betreten

Die meisten Gäste buchen ihre Aufenthalte über ihr mobiles Gerät, das möglicherweise nicht die gleichen vollständigen Einblicke bietet, die man von einer Desktop-Ansicht genießen kann. In einer aktuellen Studie hat Booking.com herausgefunden, dass 65 % der Reisenden weltweit über ein Mobilgerät gebucht haben. Welche Rolle spielt das bei Ihrem virtuellen Rundgang? Betrachtet man das Profil eines mobilen Nutzers, ist der Conversion-Druck etwas höher. Die Absprungrate (die Rate, mit der Personen Ihre Webseite nur kurz besuchen und die Webseite verlassen, ohne herumzuklicken oder etwas zu unternehmen) ist bei mobilen Benutzern höher, was bedeutet, dass Sie ihre Aufmerksamkeit schneller erregen müssen. Ein virtueller Rundgang für Ihre Ferienwohnungswebseite ist eine einfache und dennoch faszinierende Möglichkeit, Besucher in Gäste zu verwandeln.

Buchungsentscheidung auf virtuelle Touren

Er ist auch für Desktop- und Tablet-Benutzer von Vorteil. Der gesamte Webseiten-Traffic, unabhängig vom Gerät, bleibt 5 bis 10 Mal länger auf einer Seite mit virtuellem Rundgang als auf einer ohne diesen. Wenn sie mehr in die Betrachtung Ihrer Immobilie investiert haben, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie buchen oder Add-Ons dazu kaufen, viel höher.

Setzen Sie die Erwartungshaltung

Auch für Gäste, die bereits von einer Reservierung überzeugt sind, ermöglicht ein virtueller Rundgang ihnen, die Immobilie so zu sehen, wie sie wirklich ist. Natürlich möchten Sie Ihr Feriendomizil für den virtuellen Rundgang trotzdem inszenieren, aber mit einem 3D-Blick auf Ihre Unterkunft werden Fehlwahrnehmungen von Winkeln, Beleuchtung und Positionierung eliminiert. Lassen Sie die Gäste Ihr Anwesen so sehen, wie es wirklich ist, mit allen Schönheiten und kleinen Fehlern, damit sie ihre Erwartungen definieren können, bevor sie ihre Reise antreten.

Wenn Sie die Erwartungen erfüllen oder übertreffen, sind die Gäste eher mit ihrem Aufenthalt zufrieden, was zu begeisterten Kritiken und wiederkehrenden Kunden führt!

Verleihen Sie Ihrer Webseite ein professionelles Aussehen

Verpixelte Fotos und veraltete Medien sind einfach nicht gut genug. Es gibt eine Million andere Ferienunterkünfte, und Sie müssen zeigen, was Ihre so besonders macht. Wenn Ihre Webseite professionell aussieht, wird auch Ihr Geschäft professionell wirken.

Wenn Sie Ihre Immobilie aus der Amateur- in die Profiliga heben, werden Sie mehr Buchungen und hohe Einnahmen erzielen. Denken Sie daran, dass Gäste sowohl ihre Urlaubsersparnisse als auch ihre begrenzte Freizeit investieren, um einen Aufenthalt bei Ihnen zu buchen. Professionalität geht einher mit einem Vertrauen, das Ihr Unternehmen wert ist, das Sie ganz einfach durch einen virtuellen Rundgang vermitteln können.

So erstellen Sie eine virtuelle Tour für Ihre Webseite

Alles in allem kann das Hinzufügen einer virtuellen Tour zu Ihrer Webseite für Ferienwohnungen nur Ihrem Geschäft helfen. Wenn Sie nicht besonders technisch versiert sind, kann das Hinzufügen einer solchen Funktion zu Ihrer Seite fast unmöglich erscheinen. Glücklicherweise sind virtuelle Rundgänge nicht nur etwas für Programmierer und IT-Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Selbst mit ein wenig digitaler Kompetenz können Sie diese Funktion ganz einfach zu Ihrer Ferienwohnungs-Webseite hinzufügen.

Holen Sie sich ein Smartphone oder eine Kamera mit der Fähigkeit für 360°-Bilder

Als Erstes benötigen Sie die Technologie, die in der Lage ist, diese Art von Touren zu erstellen. Glücklicherweise sind die meisten modernen Telefone und Kameras in der Lage, 360-Grad-Bilder zu erstellen, aber ein Klapphandy oder eine veraltete Kamera reichen möglicherweise nicht aus. Die Verwendung eines iPhones (Modelle 7 oder neuer) und bestimmter Android-Geräte reicht aus, um Ihre herausragende Videotour durch die Ferienwohnung aufzunehmen.

Virtueller Rundgang mit 360-Grad-Bildgebung

Trotzdem entscheiden sich einige Besitzer für etwas Offizielleres. Es gibt Kameras, die speziell für 3D-Touren entwickelt wurden, aber sie kosten mindestens 300 Euro.

Tipp: Bevor Sie losgehen und das neueste Gadget kaufen, erstellen Sie Ihren virtuellen Rundgang auf einem Smartphone und prüfen Sie, ob Qualität und Übersichtlichkeit Ihren Ansprüchen genügen. 

Machen Sie konsistente Fotos des gesamten Hauses

Wenn Sie mit einem Smartphone arbeiten, kann der Erstellungsprozess für Ihren virtuellen Rundgang in mehreren Schritten oder Intervallen erfolgen. Stellen Sie sicher, dass während der gesamten Tour alles konsistent ist, damit es nicht abgehackt und amateurhaft aussieht.

Wenn Sie überlegen, wann Sie Ihren virtuellen Rundgang drehen sollten, vermeiden Sie Stunden, in denen sich die Beleuchtung in Ihrem Objekt drastisch ändert. Wenn Sie die Aufnahme über mehrere Tage ausdehnen, riskieren Sie außerdem eine unterschiedliche Beleuchtung durch Bewölkung oder Wetteränderungen, die die Aufnahme beeinträchtigen könnten.

Es ist nicht notwendig, alle Glühbirnen in Ihrem Zuhause auszutauschen, um die genaue Wattzahl und Wärme zu erreichen, aber Sie möchten versuchen, so viel Beständigkeit wie möglich beizubehalten. Das Hinzufügen von Zubehörbeleuchtung für die Aufnahme trägt dazu bei, dass Ihre virtuelle Tour einheitlich aussieht.

Verwenden Sie eine App, um Ihre virtuelle Tour automatisch zu generieren

Wenn Sie ein Neuling in den Bereichen Technologie und Videografie sind, ist die Verwendung eines Dienstes oder einer Anwendung eines Drittanbieters äußerst hilfreich, um Sie durch den Prozess zu führen. Es gibt unzählige Anwendungen für iPhone und Android, die Ihnen helfen, Ihre virtuelle Tour von Anfang bis Ende zu erstellen.

Einige Anwendungen haben Anweisungen auf dem Bildschirm, die Ihnen zeigen, wie Sie die Kamera ausrichten, wann Sie mit der Aufnahme der Bilder beginnen und wie Sie sie zusammenkleben, um Ihre virtuelle Tour abzuschließen. Wenn Sie im App Store nach „virtuelle Touren“ oder „3D-Touren“ suchen, finden Sie eine Anwendung, die sowohl Ihren Bedürfnissen als auch Ihren vorhandenen Fähigkeiten entspricht.

virtueller Rundgang für das Ferienhaus

Für technisch Fortgeschrittene hilft die alleinige Verwendung von Bearbeitungssoftware, Unvollkommenheiten auszugleichen oder Beleuchtungs- und Farbprobleme zu beheben.

Betten Sie den Code in Ihre Ferienwohnungs-Webseite ein

Sobald Sie die virtuelle Tour haben, ist es Zeit, sie zu zeigen! Das Erstellen der 3D-Tour für die Ferienwohnung ist der schwierige Teil, aber das Teilen dauert nur ein paar Klicks und Sie sind fertig! Wenn Sie eine Anwendung verwenden, werden die meisten mit einbettbarem Code geliefert, den Sie kopieren und in Ihre Webseite einfügen.

Für alle Lodgify-Seiten ist das Einfügen Ihrer virtuellen Tour auf Ihrer Webseite noch einfacher als der erste Schritt. Nach der Anmeldung finden Sie auf der linken Seite den Reiter „Webseiten-Builder“. Wenn Sie sich im Webseiten-Builder befinden, klicken Sie auf die Schaltfläche “Seiten”. Von dort aus sollten Sie das vorhandene Layout Ihrer Webseite sehen. Entscheiden Sie, wo Sie Ihre virtuelle Tour platzieren möchten (wir empfehlen, dass die Gäste sie sehen können) und klicken Sie auf “Neues Widget hinzufügen” und dann auf “Raw HTML”, wo Sie dann den Code einfügen. Und voila! So einfach können Sie Ihrer Webseite eine virtuelle Tour durch eine Ferienwohnung hinzufügen!

Fazit

Wenn Sie Ihre Webseite auf die nächste Stufe heben wollten, sich bei dem richtigen Ansatz aber nicht sicher waren, kann ein virtueller Rundgang genau die Antwort sein. Virtuelle Touren bieten Gästen einen realen Einblick in Ihr Zuhause und helfen, die Erwartungen an ihren Aufenthalt zu bestimmen, bevor sie Ihr Zuhause betreten, was zu einem besseren Gästeerlebnis und folglich besseren Bewertungen führt. Aus der Sicht der Webseite erscheinen Ihre Immobilie und Ihr Unternehmen insgesamt professioneller.

Das Hinzufügen interaktiver Funktionen wie einer virtuellen Tour zu Ihrer Webseite ist jetzt einfacher denn je. Auf den Webseiten von Lodgify können Sie Ihre neue 3D-Tour einfach kopieren und auf eine beliebige Seite einfügen. Eine virtuelle Tour, begleitet von einer atemberaubenden Webseite, die mit dem Webseiten-Builder von Lodgify erstellt wurde, bringt Ihr Geschäft mit Kurzzeitvermietungen auf professionelle Standards. Probieren Sie es jetzt 7 Tage lang kostenlos aus und machen Sie sich bereit, Ihre neue Webseite für Ferienwohnungen zu lieben.


Bereit für mehr Direktbuchungen?

Ganz ohne Einrichtungsgebühr, Kreditkarte oder Verbindlichkeiten. Testen Sie Lodgify 7 Tage gratis.