Lesen:
Update: Die neue Integration von Lodgify mit Zapier spart Zeit und optimiert Effizienz

Update: Die neue Integration von Lodgify mit Zapier spart Zeit und optimiert Effizienz

Für viele FeWo-Vermieter und -Verwalter bedeutet die ständige Aktualisierung Ihrer verschiedenen Applikationen einen großen Zeitaufwand, welcher manchmal sogar recht verwirrend sein kann. Was würden Sie davon halten wenn wir Ihnen sagen würden, dass es nun einen Weg gibt Ihre Lodgify Daten direkt mit diesen verschiedenen Plattformen zu synchronisieren?

Wir freuen uns bekannt zu geben dass das Warten ein Ende hat – Lodgify ist nun mit Zapier integriert!

Finden Sie heraus was dies für Sie bedeutet.

Was ist Zapier?

Zapier ist eine externe Plattform welche Ihnen ermöglicht Ihr Lodgify Konto mit über 500 externen Applikationen zu verknüpfen. Mittels dieser Verknüpfung können Sie schnell und einfach, und vor allem automatisch, Daten aus Lodgify Buchungen mit anderen Plattformen teilen um so Arbeitsabläufe zu optimieren.

Wie funktioniert die Lodgify-Zapier Integration?

Zapier beobachtet ob bei Lodgify bestimmte „Auslöser“, so genannte “Trigger” auftreten. Sobald dies der Fall ist, startet Zapier, basierend auf den vorher von Ihnen definierten Regeln, „Aktionen“ in Ihren anderen Programmen an. Diese Verbindungen – bestehend aus einem Auslöser und einer Aktion – heißen „Zaps“.

Momentan unterstützt Lodgify die folgenden Auslöser:

  • Neue Buchung: Wenn eine neue Buchung mit beliebigem Status erstellt wird
  • Neue “Gebuchte” Buchung: Wenn eine neue „gebuchte“ Buchung erstellt wird
  • Aktualisierte Buchung: Wenn in einer Buchung Informationen aktualisiert werden

Wie können diese Auslöser genutzt werden?

Es gibt viele kreative Möglichkeiten Zapier zu nutzen. Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Ideen:

  • Erstellung einer Zeile in Google Sheets für Buchungsberichte und Dashboards
  • Verschicken einer Slack Nachricht an Ihr Reservierungs-Team
  • Verschicken einer SMS an den Gast oder Vermieter (z.B. via Twilio)
  • Erstellung automatischer Rechnungen in Ihrer Buchhaltungssoftware (z.B. via Xero oder Quickbooks).

Weitere Informationen dazu, wie Zapier Abläufe Ihres Lodgify Kontos automatisieren kann, finden Sie in diesem nützlichen Video an:

Was ist so toll and der Verknüpfung zwischen Lodgify und Zapier?

Der größte Nutzen der Integration von Lodgify mit Zapier ist dass sie Ihnen ermöglicht Arbeitsabläufe zwischen Ihren verschiedenen Applikationen zu automatisieren. Mit anderen Worten, Lodgify integriert sich so reibungslos in Ihr existierendes Ökosystem von Apps und Geschäftsabläufen – ganz ohne Hilfe von Entwicklern! Dies hat zur Folge dass diese Integration Ihnen hilft Zeit zu sparen und es Ihnen ermöglicht Ihr FeWo-Unternehmen noch effizienter zu verwalten.

Wie kann ich Lodgify mit Zapier verknüpfen?

Es ist wirklich leicht Ihr Lodgify Konto mit Zapier zu verknüpfen und Zaps für über 500 Apps zu erstellen.

Klicken Sie einfach hier auf unseren Einladungslink. Falls Sie schon ein bestehendes Zapier Konto haben, brauchen Sie sich nur noch einzuloggen. Falls noch kein Zapier-Konto haben, können Sie einen kostenlosen Probezugang erstellen. Während des Set-ups wird Zapier Sie um Ihren Lodgify API Schlüssel bitten – diese Information finden Sie hier in Ihrem Lodgify Konto.

Das wars auch schon! Sobald Sie verbunden sind können Sie beginnen Zaps zu erstellen und Ihre Geschäftsabläufe optimieren.

Falls Sie noch Fragen zur neuen Integration von Lodgify mit Zapier haben können Sie uns über Kommentare oder einer Email an service@lodgify.com kontaktieren.

Für weitere Anleitungen können Sie kurz in unsere Knowledge Base schauen.

Bereit für mehr Direktbuchungen?

Ganz ohne Einrichtungsgebühr, Kreditkarte oder Verbindlichkeiten. Testen Sie Lodgify 7 Tage gratis.

Weitere Beiträge
11 Tipps, wie Sie Ihre FeWo sicherer machen können