Advertisement

Heutzutage sind in jedem durchschnittlichen Haushalt ungefähr 10 internetfähige Geräte in Verwendung. Die beliebtesten darunter sind Computer, Smartphones und Tablets. Die Ferienwohnungsbranche ist darauf eingestellt, dass Gäste – abhängig von der Stufe des Buchungsprozesses, in der sie sich gerade befinden – zwischen den verschiedenen Geräten hin und her wechseln. Um sicherzugehen, dass Ihre Webseite für Ferienwohnungen auf allen Geräten gut aussieht, sollten Sie responsives Webdesign verwenden. Wir erklären Ihnen, worum es dabei geht und wieso es für Ihre Ferienwohnungen so wichtig ist.

Was ist responsives Webdesign?

Kurz gesagt, handelt es sich bei responsivem Webdesign um eine Einstellung, die den Inhalt Ihrer Homepage an das verwendete Gerät anpasst – unabhängig davon, ob es sich dabei um das neueste Apple-Gerät oder einen PC von 2002 handelt.

Responsives Webdesign ist die einfachste Lösung, wenn Sie Probleme mit der Indexierung oder andere technische und analytische Probleme (im Grunde genommen alles, was kompliziert ist) minimieren wollen. Responsives Webdesign wird von Suchmaschinen ausdrücklich empfohlen und alle Homepage-Vorlagen von Lodgify sind bereits für Mobilgeräte optimiert.

responsive_web_design_vacation-rental

Warum ist responsives Webdesign so wichtig?

eMarketers prognostiziert, dass 51,8% der Reisenden, die 2016 eine Reise buchen, ihr Mobilgerät dazu verwenden werden. Responsives Webdesign gehört daher zu den „Must-haves“ Ihrer Homepage für Ferienwohnungen. Dieser Trend wird sich in nächster Zeit voraussichtlich auch nicht umkehren – werfen Sie nur einen Blick auf untenstehende Grafik.

Die Statistiken zeigen, dass jedes Jahr mehr Reisende ihr Mobilgerät verwenden, um ihre Reise zu buchen. Angesichts der Tatsache, dass 61% der Konsumenten eine Seite verlassen, wenn diese nicht mit Mobilgeräten kompatibel ist, kann die Mobiloptimierung Ihrer Homepage der entscheidende Faktor dafür sein, ob es Ihnen gelingt, viele Gäste zu erreichen.

Wir sind der Ansicht, dass Ferienwohnungsbesitzer diesen Trend voll nutzen sollten, um ihrer Konkurrenz voraus zu sein. Der durchschnittliche US-Amerikaner checkt sein Smartphone 46 mal pro Tag und die US-Amerikaner kommen bei den Tourismusausgaben weltweit an zweiter Stelle – das ist ein Markt, den man wirklich nicht vernachlässigen sollte. Darüber hinaus stimmen 74% der Konsumenten zu, dass sie eine Seite, die auf ihrem Mobilgerät richtig dargestellt wird, eher wieder besuchen würden. Das könnte Ihnen dabei helfen Wiederholungsgäste für sich zu gewinnen – diese sind besonders wertvoll, da diese häufig Empfehlungen an Freunde und Familie aussprechen. Gute Rezensionen und persönliche Empfehlungen verschaffen Ihnen einen Vorsprung vor Ihren Mitbewerbern in der Ferienwohnungsbranche.

So passt Lodgify Ihre Homepage an Mobilgeräte an

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre zukünftigen Gäste bereits mehrere Geräte wie Laptops, Mobiltelefone und Tablets verwenden, um Unterkünfte zu recherchieren und ihre Buchung vorzunehmen. Daher sollte Ihre Ferienwohnungshomepage auf Bildschirmen beliebiger Größe korrekt dargestellt werden – etwas, das Sie mit Hilfe von Lodgify und responsivem Webdesign bewerkstelligen können.

responsive_web_design_2

Lodgify bietet allen Anwendern gebrauchsfertige Homepage-Vorlagen, die bereits für Mobilgeräte optimiert sind. Unsere Software-Lösung für Ferienwohnungen erspart Ihnen die Mühe, sich selbst um die Optimierung Ihrer Ferienwohnungshomepage für verschiedene Endgeräte kümmern zu müssen. Die Mobiloptimierung Ihrer Ferienwohnungshomepage verbessert nicht nur das Benutzererlebnis Ihrer potentiellen Gäste – auch Google berücksichtigt die Mobiloptimierung von Webseiten bei den mobilen Suchergebnissen. Lange Ladezeiten, fehlerhafte Formatierung und CSS-Fehler sind nur einige der Probleme, die dazu führen, dass eine Seite nicht bei den mobilen Suchergebnissen angezeigt wird. Lodgifys Homepage-Vorlagen wurden unter Berücksichtigung von Googles Suchkriterien entworfen. Sie müssen sich darüber also keine Gedanken machen, sondern können sich voll und ganz auf den Betrieb Ihrer Ferienwohnungen konzentrieren.

Schauen Sie sich Ihre mobile Webseite an

Wenn Sie wissen möchten, wie Ihre Lodgify-Homepage auf Mobilgeräten dargestellt wird, geben Sie einfach nur die URL Ihrer Ferienwohnungshomepage in Googles Mobile Friendly Test-Tool ein. Haben Sie schon einmal nachgesehen, welche Geräte die Besucher Ihrer Webseite nutzen? Falls nicht, können Sie dazu Google Analytics verwenden.  Hinterlassen Sie uns einen Kommentar und teilen Sie uns mit, wie Ihre Besucher auf Ihre Ferienwohnungshomepage zugreifen!

Wie gefällt dir dieser Artikel?
Hinterlasse den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.