Advertisement

Ein Belegungskalender – auch Belegungsplan genannt – ist unabdingbar für Ihre Ferienwohnung: So verwalten Sie Reservierungen verschiedener Plattformen, machen Ihren potentiellen Gästen mit genauen Terminangaben erst keine falschen Hoffnungen und vermeiden es Überbuchungen zu haben.

Viele FeWo Besitzer vergeuden viel Zeit mit der Kommunikation mit potentiellen Gästen und der Terminfindung – viele Mails gehen hin und her um klar sagen zu können, wann und wie lange die Ferienwohnung verfügbar ist. Und oftmals wird das Szenario dann wieder holt, wenn sich der Gast, die Familie oder gar eine Gruppe umentschieden hat und nach einem neuen Termin gesucht werden muss. Das muss aber nicht sein! Mit einem Belegungskalender, den Sie direkt auf Ihrer Webseite ausweisen und stetig aktualisieren, sparen Sie sich eine Menge Zeit.

Mit Ihrer Webseite von Lodgify erhalten Sie direkt einen Belegungskalender dabei und sollten Sie andere Buchungskanäle neben der eigenen Webseite nutzen so bietet sich auch unser Channel Manager an, um die verschiedenen Kanäle zu synchronisieren und so alle Reservierungen von einem Ort aus zu verwalten.

Buchungssystem

Das Buchungssystem von Lodgify erlaubt es Ihnen, direkt auf Ihrer Webseite Buchungen und Zahlungen mit Kreditkarten zu akzeptieren. Nachdem Ihr Gast das Zimmer / die Wohnung, den Zeitraum, die Anzahl der Gäste und eventuelle zusätzliche Leistungen ausgewählt hat, führt das Buchungssystem ihn bequem zur Zahlungsseite. Hier kommt auch Ihr Belegungskalender zum Einsatz, denn bei Eingabe der gewünschten An- und Abreise Daten wird dieser automatisch auf Verfügbarkeit geprüft. Die online Bezahlung ist sicher und schnell – und sowohl Sie als Ihr Gast erhalten direkt eine automatisierte Bestätigung. Zu diesem Zeitpunkt wird der Belegungskalender erneut aktualisiert und die neue Reservierung eingetragen.

Channel Manager

Ihre eigene Webseite ist sicherlich nur eine Art, wie Sie Buchungen Ihrer Gäste annehmen. Nutzen Sie zusätzlich Booking.com, Airbnb oder eine andere Plattform so sollten Sie Ihre Webseite mit dem Channel Manager verknüpfen. Auf diese Art verwalten Sie externe Inserate und Buchungen ganz einfach von einem Ort aus. Ihr Belegungskalender wird mit den Verfügbarkeiten und Ihre Inserate mit Preise und Buchungen synchronisiert. So ist die Arbeit mit Booking.com, Airbnb, Fewo-Direkt, Traum-Ferienwohnungen und vielen anderen gleich viel einfacher!

Lodgify synchronisiert wichtige Informationen, wie Ihren Belegungskalender mit anderen Inseraten. Sie aktualisieren Ihren Kalender nur einmal und Lodgify überträgt diese Änderungen automatisch auf externe Inserate. Schluss mit Doppelbuchungen.

Mit dem Channel Manager verwalten Sie alle Ihre Buchungen und Gastinformationen bequem von einem Ort aus. Mit Lodgify haben Sie einen zentralen Belegungsplan und ein Posteingang für all Ihre Kommunikation mit Gästen. So behalten Sie den Überblick, bestätigen Buchungsanfragen mit einem Klick und automatisieren den Buchungsprozess.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

FeWo Belegungskalender – So vermeiden Sie Doppel-Buchungen
Hinterlasse den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BEREIT FÜR MEHR BUCHUNGEN?

In wenigen Schritten die eigene Homepage mit integrierter Buchungsstrecke erstellen. 7 Tage kostenlos testen. Ganz unverbindlich.