Lesen:
Wie erstelle ich eine Webseite für die eigene Ferienwohnung?

Wie erstelle ich eine Webseite für die eigene Ferienwohnung?

Eine eigene Homepage für die Ferienwohnung ermöglicht es Ihnen als Vermieter zu jedem Zeitpunkt die volle Kontrolle über geteilte Inhalte zu behalten.

Anders als bei Inseraten auf Buchungsportalen, wie FeWo-direkt, Traum-Ferienwohnungen oder Airbnb, können Vermieter auf der eigenen Webseite unbegrenzt viele Seiten erstellen, bzw. persönlichere Inhalte, Bilder, hilfreiche Links und Infos für Gäste teilen.

Das verstärkt das Vertrauen, sowie die Glaubwürdigkeit und erhöht die Chance auf eine direkte Buchung. Darüber hinaus können Inhalte, die mit etwas Grundverständnis von Suchmaschinenoptimierung (SEO) strukturiert wurden, eine Webseite für eine Pension oder Ferienwohnung sehr einfach in den relevanten Suchergebnissen von Google positionieren und auffindbar machen.

Dadurch erschließt sich Vermietern ein lukrativer Kanal an potenziellen Gästen, die auf der Suche nach Unterkünften sind. Außerdem ist eine eigene Webseite eine kaum zu überschätzende Kontaktadresse und Referenz auf Visitenkarten, E-Mail-Signaturen, Anzeigen und Inseraten.

Doch wie können Sie, als privater Vermieter von Ferienwohnungen, eine professionelle, eigene Homepage erstellen? Was für Wege gibt es und welche eignen sich besonders für Ferienwohnungen? Wir stellen hier die beliebtesten Möglichkeiten vor, um eine eigene Webseite zu erstellen.


Warum benötige ich eine Webseite für meine Ferienwohnung?

Es gibt so einige Gründe, die für eine eigene Homepage sprechen. Heutzutage ist eine Homepage für Ferienwohnungen ein absolutes muss, wenn Sie Ihre Ferienwohnung erfolgreich vermieten möchten. Größtenteils wird sie als Marketingzweck zur Vermarktung Ihrer Ferienwohnung benutzt, damit Ihr Inserat in der Suchmaschine besser gefunden werden kann, jedoch gibt es auch noch einige anderen Gründe, warum das Besitzen einer solchen Webseite gar nicht mal so eine schlechte Idee ist. Aber lassen Sie uns doch mal genauer auf die einzelnen Gründe schauen.

Erhalten Sie Direktbuchungen und sparen Sie an Provisionen

Der größte Vorteil von der Erstellung der eigenen Webseite für Ihre Ferienwohnung ist das Generieren von Direktbuchungen. Dies erleichtert Ihren Gästen nicht nur den Buchungsprozess über eine Webseite eines Dritten, sondern spart Ihnen auch die Provisionskosten. Obwohl OTAs Ihnen viel Aufmerksamkeit verschaffen und zu Buchungen führen können, entfallen mit einer eigenen Website für Direktbuchungen die zusätzlichen Kosten, die Ihnen entstehen.

Homepage Baukasten

Sie können die Mittel, die Sie bei den OTA-Provisionen einsparen, in ein Frühstück in Ihrem Haus oder in ein Willkommenspaket für Ihre Gäste investieren. Diese kleinen Details werden Ihnen helfen, treue Gäste zu gewinnen und mehr positive Bewertungen zu erhalten, was wiederum andere Gäste motivieren wird, über Ihre Website zu buchen!

Bessere Beziehung zu den Gästen

Besonders in der Branche das Gastgewerbe ist der direkte Kontakt mit den Gästen von entscheidende Bedeutung und trägt zum Urlaubserlebnis dazu. Durch den Erfahrungsaustausch von den Gästen auf Ihrer Webseite können potenzielle Gäste Vertrauen zu Ihrem Unternehmen aufbauen und Sie entwickeln ein besseres Verhältnis auf. Die Nebeneffekte einer guten Beziehung zwischen Gast und Gastgeber sind für Ihr Unternehmen unglaublich. Denken Sie an wiederholte Reservierungen, gute Bewertungen und Mund-zu-Mund-Propaganda – alles Dinge, die Ihnen helfen können, Ihr Ferienvermietungsgeschäft kostenlos auszubauen!

Verbesserung des Gästeerlebnisses

Wenn Sie über Ihre Buchungsseite eine direkte Beziehung zu Ihren Gästen haben, können Sie die Verantwortung für das Erlebnis Ihrer Gäste übernehmen. Sie können Ihre Gäste im Voraus benachrichtigen und sie fragen, ob sie besondere Wünsche haben, damit Sie ihre Bedürfnisse so weit wie möglich erfüllen können. Vielleicht benötigen sie ein glutenfreies oder laktosefreies Frühstück. Oder sie sind mit einem Baby unterwegs und benötigen einen Hochstuhl und einen Wickeltisch.

Wenn Sie sich ein bisschen mehr Mühe geben, um ihren Aufenthalt perfekt zu machen, werden Sie sofort ihre Wertschätzung gewinnen. Folglich werden sie später in ihren Bewertungen Ihren Service und Ihr Gästeerlebnis loben, und Sie können sie auf Ihrer Website präsentieren.

Mehr Kontrolle über die eigene Immobilie

Gegenseitiges Vertrauen ist nicht alles, denn immerhin dient eine eigene Homepage für Ferienwohnungen hauptsächlich als Informationsquelle. Wie groß ist die Ferienwohnung und wo befindet sie sich genau? Diese und allen weiteren Fragen sollten hier best möglichst erklärt sein. Dies hilft Ihnen nicht nur Ihre Website Besucher zufriedenzustellen, sondern spart Ihnen auch einiges an Zeit, da Sie die gleichen Fragen nicht immer wieder aufs neue beantworten müssen.

Bauen Sie Ihre Marke auf

Wenn Gäste die Website betreten und Ihr Logo oben auf der Seite sehen, werden sie sich mit Sicherheit an Ihre Marke erinnern. Und nicht nur das: Wenn Sie ein einheitliches Branding haben, zeigen Sie Ihren Gästen, dass Sie professionell sind. Eine solide Vermietungsmarke, die durch eine ausgezeichnete Direktbuchungs-Webseite verstärkt wird, verleiht Ihrem Vermietungsgeschäft mehr Legitimität.

Wenn Ihre Homepage mit hilfreichen Informationen und positiven Bewertungen ausgestattet ist, kann dies der Vermarktung Ihrer Ferienwohnung zugunsten kommen. Immerhin ist eine anständige Webseite ein zeichen von Glaubwürdigkeit.  So ziehen Sie am besten neue Gäste an. Die Vermarktung kann Ihnen auf jeden Fall bei der Steigerung Ihrer Buchungen helfen und zum Bekanntheitsgrad Ihrer Ferienwohnung beitragen.

Wie können Sie Ihre FeWo Direktbuchungsseite erstellen?

Wir haben für Sie vier verschiedene Optionen zusammengestellt die Ihnen den Überblick über die beliebtesten möglichkeiten für die gestaltung einer Homepage verschaffen und die Ihre Auswahl erleichtert.

Option 1: Erstellen Sie selbst eine eigene Homepage

Haben Sie selber Zeit, Lust und besitzen dazu auch das nötige Know-how? Dann können Sie sich natürlich auch an die Aufgabe wagen, die Webseite für Ihre Ferienwohnung selbst zu programmieren. Sie haben in diesem Fall natürlich den höchsten Eigenaufwand, aber auch die meiste Kontrolle über den Aufbau, das Design und die Funktionen, die Sie auf Ihrer Homepage haben wollen.

Dazu benötigen Sie allerdings auch umfangreiches Wissen über Coding, HTML und Skriptsprache. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Ihre eigene Webseite über eine sichere SSL-Verschlüsselung verfügt, vor allem wenn Sie darüber Online-Zahlungen abwickeln wollen.

Mit Software-Lösungen, wie beispielsweise Lodgify, die speziell auf die Bedürfnisse von FeWo-Vermietern ausgerichtet sind, kann jeder in kürzester Zeit selber eine eigene Homepage erstellen. Dazu sind keinerlei Programmierkenntnisse oder Webdesign Kenntnisse erforderlich.

Den besonderen Mehrwert liefern dabei wichtige Funktionen wie ein Belegungskalender oder eine Unterkunftssuche mit integriertem Preisrechner. Darüber hinaus hat man die Möglichkeit, Kreditkartenzahlungen über die eigene Webseite zu empfangen und Buchungen in einem Reservierungssystem online zu verwalten. Außerdem gibt es die Option, Integrationen mit den externen Buchungsportalen wie FeWo-direkt, Airbnb, Booking.com, TripAdvisor oder Expedia hinzuzufügen.

Durch einen Channel-Manager können alle Verfügbarkeiten, Preise und Buchungen aus diesen Kanälen synchronisiert und zentral auf der Homepage für Ferienwohnungen vom Vermieter verwaltet werden. Dadurch werden keine Doppelbuchungen riskiert und gleichzeitig Buchungsquoten maximiert.

Solche Komplettlösungen sind maßgeschneidert für Vermieter und bieten ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis an. Auch um zukünftige Updates oder Hosting muss sich der Vermieter nicht kümmern, da sich diese browserbasierten Software-Lösungen in der Cloud befinden und regelmäßig aktualisiert werden.

Option 2: Allgemeiner Homepage-Baukasten

Wer schon einmal eine Internetseite selbst angelegt und gestaltet hat, weiß, wie man eine Domain und einen Webspace aufsetzt und eine Vorlage fürs Design auswählt und konfiguriert. Wer das zum ersten Mal macht, sollte sich nach ausführlichen Tutorials umschauen und mehrere Tage Zeit einplanen. Denn für Einsteiger, die keine besonderen Bedürfnisse in Bezug auf Design und Funktionalität haben, eignet sich eine allgemeine Software für einen Homepage-Baukasten wie zum Beispiel der von Wix, Squarespace oder WordPress. Ohne großes Fachwissen kann ein jeder relativ schnell eine schlichte Webseite auf die Beine stellen.

Allerdings sind die angebotenen Homepage-Vorlagen meistens nur sehr simpel konzipiert und bieten so gut wie gar keine fortgeschrittenen Funktionen für den Nutzer. Für Vermieter von Ferienwohnungen fehlen viele grundlegende Elemente, wie beispielsweise ein Belegungskalender, der Interessenten Ihre aktuellen Verfügbarkeiten anzeigt und direkt die Optionen zur Buchung gibt.

Falls Sie also darauf abzielen, sich von den großen Buchungsportalen, wie Airbnb und Booking.com, unabhängiger zu machen, dann ist dies eher keine langfristige Lösung.

Oft bieten Anbieter von Homepage-Baukästen auch kostenlose Basisversionen an, um neue Kunden anzulocken. Aber auch hier ist Vorsicht geboten! Der Preis spiegelt sich entsprechend in der Qualität wider. Für SEO bleibt meist kein Raum, eine eigene Domain ist nicht anwendbar und der „Programmier-Code“, der bei solchen Webseiten verwendet wird, folgt keinen qualitativen Standards.

Die Folge ist, dass Sie bei Suchergebnissen auf Google oder Bing kaum auf den ersten Seiten präsent sein werden. Da stellt sich die Frage, wie hoch der Nutzen einer solchen Homepage eigentlich noch ist, wenn sie von niemandem gefunden und besucht wird.

Bedenken Sie allerdings auch, dass diese CMS Plattformen eher auf die Nutzung und Bedürfnisse von Bloggern und Freiberuflichen ausgerichtet ist. Deshalb besteht auch hier das Problem, dass elementare, spezielle Funktionen für Vermieter fehlen und entsprechend arbeitsintensiv programmiert, hinzugefügt oder hinzugekauft werden müssten.

Option 3: Homepage von einer Agentur oder Web-Designer erstellen lassen

Die Lösung liegt nahe: Man beauftragt jemanden, der etwas von Webdesign versteht und lässt sich von einem echten Experten eine professionelle Homepage erstellen. Das spart zwar Zeit und Frust, aber kein Geld. Denn ein speziell angefertigtes Webdesign ist sehr preisintensiv.

Die Preiskategorien unterscheiden hier sich stark, je nach Anbieter, Zeitaufwand und Umfang der Webgestaltung. Mit Kosten ab 500 Euro aufwärts müssen Sie aber auf jeden Fall rechnen. Bei allem, was darunter liegt, stehen Sie am Ende höchstwahrscheinlich mit einer minderwertigen, für Ihre Zwecke nicht funktionalen, Webseite da.

Extrem billige Angebote sind in den meisten Fällen leider zu schön, um wahr zu sein – deshalb Vorsicht vor Schnäppchen-Fallen und Billig-Webseiten!

Homepage von einer Agentur oder Web-Designer erstellen lassen

Das Ganze wird außerdem noch um einiges teurer, wenn Sie spezielle Wünsche in Auftrag geben. Bei der eigenen Homepage für die Ferienwohnung gibt es davon so einige. Dazu gehört z.B. eine Fotogalerie, ein Belegungskalender, ein Reservierungssystem und eine sichere Funktion zur Online-Zahlung.

Natürlich soll das Layout dazu noch möglichst benutzerfreundlich sein und auch für mobile Nutzung angepasst werden. All diese Applikationen und Funktionen zu erstellen und zu designen, ist zeitaufwändig und erfordert viel Know-how. Deshalb können Sie bei einer Dienstleistung von angemessener Qualität, wahrscheinlich mit ein paar tausend Euro rechnen.

Hinzu kommt, dass sich das Internet so rasant entwickelt, dass es oftmals erforderlich ist solch eine Internetseite für Ferienwohnungen jede 2 bis 3 Jahren wieder komplett zu erneuern. Eine langfristige Lösung ist das für viele Vermieter daher nicht.

Vorteile der Erstellung Ihrer FeWo Webseite mit Lodgify

Wer seine Ferienwohnung professionell im Internet vermarkten und verwalten möchte, ist mit einer selbst kreierten Webseite am besten aufgehoben. Selbst in Fragen Marketing und SEO werden Sie mit unterstützt und angeleitet. Probieren Sie es einfach aus, viele dieser Lösungen bieten kostenlose Testzugänge an. Bevor Sie sich für einen der vielen Webseiten Baukästen entscheiden, überlegen Sie sich gut, was Sie für Ihre FeWo Webseite wirklich benötigen. Diese folgenden Gründe können Ihnen dabei helfen.

Personalisierbare Vorlagen

Als Vermieter sind Sie nicht unbedingt ein professioneller Webdesigner, der sich mit dem Gestalten einer Webseite auskennt. Gerade deswegen konnte eine Vorlage genau, das richtige für Sie sein, da Sie sicher sein können, dass Sie funktioniert. Darüber hinaus ist so eine Vorlage anpassbar und Sie können Sie zu 100% nach Ihren Wünschen anpassen. So vermeiden Sie stundenlanges Programmieren.

Sie können die Webseite an Smartphones anpassen

Nicht jeder bucht heutzutage noch sein Urlaub über einen Computer oder großen Bildschirm. Umso wichtiger ist es, dass Ihre Webseite auch auf als kleines Format auf dem Smartphone richtig benutzbar ist. Denn eine nicht funktionierende oder nicht lesbare Webseite auf dem Smartphone hat so manche negative Nebeneffekte. Nicht nur für Sie als Vermieter und Betreiber der Webseite hat dies Konsequenzen, sondern auch für Ihre Gäste ist das ärgerlich.

Sie können die Webseite an Smartphones anpassen

Zudem ist eine für mobile Endgeräte optimierte Webseite zu haben ist nicht nur für Ihre Gäste wichtig, sondern wird auch von Google geschätzt. Wenn Google eine Webseite ‚bewertet‘, um die Positionierung in den Suchergebnissen auszumachen, achtet der Algorithmus auch darauf, ob diese Webseite von einem Smartphone aus gut lesbar ist.

Webseite einfach bearbeiten

Wenn Sie Ihre Webseite mit Lodgify erstellen, dann haben Sie auch nach dem Veröffentlichen Ihrer Webseite die Möglichkeit Sie zu andern. Das Beste daran – können Sie alles alleine erledigen – auch ohne jegliche technischen Fähigkeiten. Es ist auch kein Problem, die ganze Vorlage auszutauschen!

Auch andere Änderungen wie Beschreibungen sind durch den eingebauten CMS (Content Management System), das es Ihnen erlaubt, ganz einfach zu ändern oder auszutauschen.  Mit Lodgify ist keine Entscheidung für immer und Sie können immer wieder Änderungen vornehmen.

Optimierende Suchmaschinen

Um ganz oben auf den Suchergebnissen zu erscheinen, müssen Sie die SEO (oder auch Search Engine Optimization) Regeln und Empfehlungen befolgen. Dies bringt Ihnen mehr Besucher auf Ihre Webseite und hilft Ihnen in Folge Ihre Buchungen zu steigern.

Bei Lodgify haben wir den Großteil der Arbeit schon für Sie erledigt. Alle unsere Vorlagen sind bereits optimiert und haben die SEO Regeln verinnerlicht. Sobald Sie Ihre Webseite veröffentlichen, übermitteln wir die Sitemap (wie eine Art Inhaltsanzeige Ihrer Seite) an Google und andere Suchmaschinen, um die Positionierung Ihrer Seite zu unterstützen.

Mit Social Media Kanälen integriert

Diverse Social Media Kanäle in Ihre Webseite zu integrieren, ist heutzutage schon gar nicht mehr wegzudenken. Gäste schauen sich Ihre Social Media Präsenz an, um Ihnen Fragen zu stellen, bevor sie buchen oder aber um nach Kundenrezensionen und Fotos vorheriger Gäste zu suchen. In dem Homepage-Baukasten von Lodgify, sind die Social Media Kanäle schon integriert und Sie können Sie ganz einfach mit Ihren Profilen verlinken.

Auf mehrsprachige Inhalte vorbereitet

Wenn Sie viele internationale Gäste anziehen oder generell mehrsprachige Gäste empfangen, dann sollten Sie sich ein Homepage-Baukasten suchend der das Erstellen von mehrsprachigen Webseiten ermöglicht.

Auf mehrsprachige Inhalte vorbereitet

Wenn Sie sich dafür entscheiden Ihre Webseite mit Lodgify zu erstellen, dann haben Sie schon Zugriff auf 25 verschieden vordefinierte Sprachen, die dann nur noch aktiviert werden müssen. So sind Sie für Gäste aus der ganzen Welt bereit.

Gratis Domain Name und unbegrenzter Hosting Service

Der von Ihnen ausgewählte Homepage-Baukasten sollte Ihnen erlauben eine eigenen Domainnamen zu verwenden (Das ist der Name, den Ihre Gäste in die Suchleiste eingeben, um zu Ihrer Seite zu gelangen). Denn ein einprägsamer Domainname ist das A und O und verleiht Ihrer Seite das gewisse Etwas. Der Lodgify Website-Baukasten bietet Ihnen solch eine Domain kostenlos an.

Falls Sie trotz diesen positiven Aspekten noch immer nicht überzeugt sind oder noch nicht genau wissen welche Option Sie wählen sollen, dann lernen Sie Lodgify jetzt kennen und testen Sie unsere komplette Software für Ihre Ferienwohnung völlig unverbindlich und kostenlos aus. Ohne Einrichtungsgebühr. Ohne Verpflichtungen. Ohne Provision.

Bereit für mehr Direktbuchungen?

Ganz ohne Einrichtungsgebühr, Kreditkarte oder Verbindlichkeiten. Testen Sie Lodgify 7 Tage gratis.