Advertisement

Home-Sharing-Dienste wie Airbnb und HomeAway haben in den letzten Jahren bei Geschäftsreisenden immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Laut des US-Geschäftsreisemanagement-Unternehmens Concur ist der Markt von 2015 bis 2016 um 57% gewachsen.

Insgesamt verzeichnet der globale Geschäftsreise-Sektor Rekordzahlen. 2015 hatte der Markt ein Volumen von unglaublichen 1,2 Billionen Dollar (ja, Billionen) und 2020 soll der Markt ein Volumen von 1,6 Billionen erreichen.

Untersuchungen zeigen, dass Geschäftsreisende mit einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von fünf bzw. drei Nächten länger in Ferienwohnungen bleiben als in Hotels und häufig ein paar Urlaubstage an die Geschäftsreise anhängen. Privat verlängerte Geschäftsreisen sind eine gute Möglichkeit für Ferienwohnungsanbieter, Buchungen mit einer mittleren Aufenthaltsdauer während der Nebensaison zu erhöhen.

Geschäftsreisende geben mit durchschnittlich 467€ pro Reise nicht nur mehr aus, sie verbringen auch weniger Zeit in der Ferienwohnung. Sie sind den Großteil des Tages geschäftlich unterwegs, essen mit Kunden und Kollegen auswärts und nutzen die Unterkunft, um nach einem arbeitsreichen Tag zur Ruhe zu kommen.

Indem Sie ein paar Möglichkeiten kennen lernen, Geschäftsreise-Lösungen in Ihren Ferienwohnungen anzubieten, können Sie vielleicht Ihre Buchungszahlen während der Nebensaison erhöhen.

Ein „Business Class“-Erlebnis

Fewo für Geschäftsreisende 1

Was ist das wichtigste Verkaufsargument für eine Ferienwohnung: Komfort wie zu Hause? Platz? Flexibilität? Alle gerade genannten Punkte?

Geschäftsreisende, die üblicherweise in Hotels übernachten, sind Annehmlichkeiten wie tägliche Zimmerreinigung und Portierservice gewohnt. Wenn Sie mit Hotels und Appartement-Hotels in Wettbewerb treten wollen, müssen Sie ein gleichwertiges Produkt bieten und dieses übertreffen, indem Sie ähnliche Dienste in einer entspannteren und gemütlicheren Atmosphäre anbieten. Geben Sie Geschäftsreisenden einen Ort, an den sie sich nach einem geschäftigen Tag zurückziehen können, und vervollständigen Sie Ihr Angebot mit wesentlichen Leistungen wie:

  • Pflegeprodukte von Markenherstellern – machen Sie es ihren Gästen leicht, mit wenig Gepäck zu verreisen und kaufen Sie Marken, für die sich die Buchung lohnt.
  • Hochwertige Bettwäscheein Muss, wenn Sie mit Hotels konkurrieren wollen.
  • Tägliches Housekeeping – Geschäftsreisende, die normalerweise in Hotels übernachten, sind es gewohnt, dass ihr Bett jeden Tag gemacht wird und das Frühstückstablett weggeräumt wird. Wenn Sie diese Leistung anbieten, machen Sie den Ferienwohnungsaufenthalt einfacher und deutlich attraktiver.
  • Geräte, die das Arbeiten in der Ferienwohnung erleichtern – Drucker, Telefonanschluss und sogar ein Laptop oder Desktop-PC, falls nötig.
  • Schnelles WLAN ein absolutes Muss für Geschäftsreisende, die während ihres Aufenthalts mit dem Büro in Kontakt bleiben müssen, E-Mails beantworten müssen und arbeiten müssen.

Raum für Arbeit und Vergnügen

Fewo für Geschäftsreisende 2

Teams auf Geschäftsreise, suchen sich meist eine Unterkunft, die es ihnen ermöglicht, als Gruppe zusammen zu bleiben. Sie brauchen eine Lösung, die ihnen Platz, Flexibilität und Raum bietet, um als Team zusammenzuwachsen, gemeinsam zu essen oder sich zu beraten, bevor sie sich mit Kunden treffen. Vielleicht wollen sie auch Kunden zu Meetings einladen oder diese nach erfolgreichen Verhandlungen unterhalten. Falls Sie ein geräumiges Anwesen besitzen, z.B. ein Stadthaus oder eine Villa am Stadtrand, denken Sie darüber nach, wie Sie Ihre Werbebotschaft auf Geschäftsreisende zuschneiden können.

Werben Sie damit, dass Ihr elegantes Esszimmer für Meetings genutzt werden kann und dass Sie sämtliche Ausrüstung, die für Präsentationen benötigt wird, organisieren können. Oder vielleicht ist Ihre große Terrasse perfekt dafür geeignet, um Kunden zu empfangen. Ist das nicht viel inspirierender als ein langweiliger, alter Konferenzraum in einem Hotel mit ein paar altbackenen Croissants und kaltem Kaffee?

Ein Portierservice für alle Bedürfnisse

Fewo für Geschäftsreisende 3

Geschäftsreisende sind es gewohnt nach dem Portier zu läuten und jemanden damit zu beauftragen, Botengänge zu erledigen und Buchungen vorzunehmen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Manager für einen Portierservice zur Verfügung steht. Bereiten Sie sich darauf vor, Fahrdienste zu organisieren, Karten für Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten wie Firmengolf zu buchen und die besten Restaurants der Gegend zu empfehlen.

Vergessen Sie nicht, für alle diese Extras, einschließlich des Housekeepings, einen Aufpreis zu berechnen, damit Ihnen durch diese zusätzlichen Dienstleistungen keine Verluste entstehen. Wenn Sie mit den richtigen örtlichen Unternehmen eine Partnerschaft eingehen, können Sie Ihre Vermietungseinkünfte durch Aufträge, die von diesen Partnern vermittelt werden, erhöhen.

Guter Zugang zu Verkehrsmitteln und Parkplätzen

Fewo für Geschäftsreisende 4

Geschäftsreisende suchen nach einer Unterkunft, die ihre Reise erleichtert. Sie haben kein Interesse daran, die Gegend zu erkunden, sie wollen einfach nur so schnell und effizient wie möglich von A nach B kommen. Sie suchen nach einer Unterkunft, von der aus sie ihre Meetings gut erreichen können, eine Gegend mit gutem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel oder mit ausreichend Parkplatz.

Da Geschäftsreisen eher kurz sind, im Durchschnitt drei bis fünf Nächte, wollen die meisten Geschäftsreisenden kein Auto mieten, insbesondere, wenn sie nicht ortskundig sind. Indem Sie einen Abholdienst vom Flughafen oder Bahnhof anbieten, ersparen Sie Ihren Gästen das Anstehen für ein Taxi oder die Suche nach dem richtigen Bus oder Zug nach einer langen Reise. Sie könnten diesen Service auch ausweiten und Fahrten zu Meetings anbieten.

Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, sind kostenlose (d.h. in der Miete enthaltene) Parkplätze ein wahrer Segen!”

Gäste mit kurzer Anreise sind oft im eigenen Auto unterwegs. Das trifft vor allem auf Selbstständige und Kleinunternehmer zu, die Reisekosten sparen wollen. Für diese Gäste sind Parkgebühren ein großes Thema. Wenn Sie eine Ferienwohnung in der Stadt besitzen, zu der ein Parkplatz gehört, könnte kostenloses Parken der ausschlaggebende Faktor sein, mit dem Sie Buchungen von Geschäftsreisenden oder Buchungen in der Wochenmitte steigern können.

Inserieren Sie dort, wo Geschäftsreisende buchen

Fewo für Geschäftsreisende 5

Booking.com und Airbnb sind stark in den Geschäftsreise-Markt eingestiegen. Wenn Sie Geschäftsreisende als Gäste gewinnen wollen, ist es daher unverzichtbar, dass Sie auf mindestens einer dieser beiden Seiten inserieren. Beide haben eigene Kanäle für das Management von Geschäftsreisen. Gastgeber, die ihre Ferienwohnung(en) auf diesem Markt anbieten wollen, können ihre Unterkunft als „business-ready“ listen lassen. Nutzer können so gezielt nach geeigneten Unterkünften suchen und sich die Bewertungen anderer Geschäftsreisenden anzeigen lassen.

Werben Sie mit Promotions-Aktionen um Geschäftsreisende

Promotionsaktionen gelten als teuer, machen sich aber durch erhöhte Kundenloyalität bezahlt, da es beim Geschäftsreisemanagement darum geht, gute Angebote zu finden. Denken Sie daran, dass Kunden ein hochwertiges Angebot wichtiger ist als Rabatte.

Was spricht dagegen, Geschäftsreisenden, die ihren Aufenthalt privat verlängern, einen Rabatt für eine zusätzliche Übernachtung anzubieten, z.B. vier Nächte zum Preis von drei? Wenn es Ihnen dabei hilft, Ihre Auslastung in ruhigen Wochen zu verbessern, ist es das wert.

Wandeln Sie exklusive Gästerabatte in einen „Business Traveler Club“ um. Geschäftsreisende können zu loyalen und wertvollen Wiederholungsgästen werden, wenn Sie häufig in Ihre Region reisen, um Kunden zu treffen.

Helfen Sie ihnen im Gegenzug dabei, leicht zu reisen: Stellen Sie ein Set mit kostenlosen Pflegeprodukten zu Verfügung, das alles Notwendige wie Zahnbürste, Zahnpasta, Shampoo und Rasierschaum enthält.

Kaufen Sie ein und kochen Sie, um mit Hotels mitzuhalten

Fewo für Geschäftsreisende 6

Geschäftsreise-Teams werden dazu angehalten, ihre Reisekosten zu minimieren. Wenn ein Ferienwohnungsaufenthalt dazu beiträgt, die Kosten für tägliche Restaurantbesuche zu reduzieren, wird diese Option noch attraktiver für sie.

Als Ferienwohnungsanbieter können Sie Ihren Gästen anbieten, vor ihrem Aufenthalt für sie einzukaufen, damit sie sich ein Abendessen zubereiten können. Ein persönlicher Kochdienst wäre perfekt für Gäste, die nicht kochen wollen oder die nicht alleine essen gehen wollen. Sie könnten vorgekochte Mahlzeiten organisieren, die ihre Gäste nur aufwärmen müssen, wenn Sie in die Unterkunft zurückkommen oder Sie könnten eine Auswahl an Mahlzeiten für Gruppenreisende bereitstellen.

Das Anbieten eines Catering-Services für Gruppenreisende oder für Gäste, die Kunden bewirten möchten, ist ein weiterer wichtiger Pluspunkt für Gruppen auf Geschäftsreise oder hochkarätige Gäste.

Stellen Sie Rechnungen aus

Fewo für Geschäftsreisende 7

Wenn Sie Geschäftsreisebuchungen annehmen, wird man Sie darum bitten, Rechnungen auszustellen. Sie sollten sich daher im Vorhinein erkundigen, welche steuerlichen und finanziellen Regeln bei der Beherbergung von Geschäftsreisenden beachtet werden müssen, um herauszufinden, ob es sich unter steuerlichen Gesichtspunkten lohnt.

Über die Autorin:
vacation-rental-marketing-experts-louise-braceLouise Brace ist eine Ferienwohnungs-Marketingstrategin und Werbetexterin. Ihr Unternehmen Rental Tonic hilft Ferienwohnungsbesitzern und -managern dabei, begeisternden Urlaub anzubieten, Buchungen zu maximieren und Ferienwohnungen gewinnbringend zu betreiben.

Wie gefällt dir dieser Artikel?
Hinterlasse den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.